Ausflugsziele

Die Region Rheinhessen bietet sich hervorragend für verschiedenste Tagesausflüge ins Rhein-Main-Gebiet an. Besuchen Sie die geschichtsträchtige Kaiserpfalz Ingelheim und wandeln Sie auf den Spuren Karls des Großen. Oder lassen Sie sich im Haus des Weines im Wasems Kloster Engelthal kulinarisch verwöhnen. Apropos Wein: Mit der Vinothek Bingen, die 2008 im Zuge der Landesgartenschau erbaut wurde, erwartet Sie ein moderner Pavillon aus Glas, Stahl und Holz am Tor zum UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal.

Tee Time gefällig? Der perfekte Abschlag erwartet Sie im Golfclub Worms, einer idyllischen 9-Loch Anlage, die zu den ältesten in ganz Rheinland-Pfalz zählt. Sie wollen lieber hoch hinaus? Dann erklimmen Sie am besten den Bismarckturm auf dem Westerberg. 33 Meter hoch und über 100 Jahre alt. Bereits zu Beginn des 14. Jahrhunderts hingegen wurde der Binger Mäuseturm errichtet. Die Funktion als Wachturm leitet sich aus dem mittelhochdeutschen „musen“ = lauern ab.

An heißen Tagen lädt der Pfarrwiesensee Gimbsheim zum Sprung ins kühle Nass ein. Unter der Woche wird hier Kies gefördert, doch an schönen Wochenenden ist der See in fester Hand der Sonnenhungrigen. Grüne Erfrischung finden Botanik Liebhaber auch im Botanischen Garten der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. Der wissenschaftliche Garten umfasst Freilandflächen sowie mehrere Gewächshäuser.

Schnellanfrage

Jetzt gilt es keine Zeit zu verlieren!