Jordan's Untermühle - Gastgeberfamilie am Tisch mit Hund Sommer
Jordan's Untermühle - Hotel außen - Eingang Nebel

Geschichte & Gastgeber

Es gibt sie: Lebensträume, die in Erfüllung gehen. Jordan’s Untermühle, das romantische Hotel in der historischen Wassermühle, ist so ein wahr gewordener Traum – der von Martina und Gerhard Jordan, die sich bereits mit 18 Jahren in das einstige kleine Hotel mit Weinstube verliebten. Ein Traum, der von der ganzen Familie weitergelebt wird.

Geschichte

Auf den Spuren der alten Mühle

Stetig, verlässlich, kraftvoll und dennoch fein – so wurde früher in der alten Wassermühle Mehl gemahlen. Das einstige Handwerk ist längst gewichen, der unverkennbare Geist und die Liebe zum Detail ruhen aber bis heute im Herzen von Jordan’s Untermühle, dem charakterreichen Hotel in Rheinland-Pfalz mit Wellness, Wein und dem besonderen Gespür für Genuss.

Seit 2005 begeistert nunmehr Familie Jordan gemeinsam mit ihren Mühlengeistern Gäste an diesem Kraftort mitten in der Natur Rheinhessens. Familiengeführt und vollmundig, reich an Charakter, so wie man es von guten Weinen kennt, werden Ihnen in Jordan’s Untermühle außergewöhnliche Genussmomente geschenkt.

Geschmackvoll eingerichtete Zimmer, erlesene Weinraritäten und regionale Köstlichkeiten verleihen dem charmanten Hotel in Rheinhessen heute seinen besonderen Charakter! 

 

 

Jordan's Untermühle - Hotel außen - Nahaufnahme Baum
1300

Die alte Wassermühle war vermutlich bereits in Betrieb.

1980

Ergänzung des Mühlen-Anwesens um Restaurant / Vinothek und 11 Gästezimmer.

2005

Die Mühle kommt in den Besitz der Familie Jordan.

2007

Kernsanierung der heutigen Traummühle und damit Entstehung von 11 Hotelzimmern.

2013

Neubau und Entstehung des heutigen Foyers mit Frühstücksbuffet und Bar-Bereich; Kernsanierung der Küche und Erneuerung der Hotel-Rezeption.

2014

Sanierung der Gartenanlage und Entstehung des heutigen SPA-Gartens.

2018

Bau und Fertigstellung des heutigen Herz&Rebe SPAs.

2023

COMING SOON: neue Hotel-Lobby mit Hotelbar, Lounge, großem Wein-Display & neuer Rezeption.

Ein Familientraum für die Ewigkeit

 

Stolz auf das Erreichte sind die Jordans, die Weinliebhaber mit Sinn für das Außergewöhnliche, das die alte Wassermühle umgibt. 2005 erwarben Martina und Gerhard das Anwesen, um die guten Geister der Untermühle wieder auferstehen zu lassen – und erfüllten sich damit einen Lebenstraum. Als Wellnesshotel und Urlaubsort für echte Persönlichkeiten, die die individuelle Note schätzen und den besonderen Geist dieses Kraftortes spüren, glänzt Jordan’s Untermühle heute.

Jordan's Untermühle - Gastgeberfamilie
Jordan's Untermühle - Gastgeberfamilie

Den Spuren der Jordans können Sie hier in Köngernheim jetzt folgen. Mit viel Historie im neuen S(ch)ein und jeder Menge Herzblut haben die Gastgeber aus Leidenschaft ihr Lebenswerk geschaffen. Ein echtes Schmuckstück, zum Teil mit traditionsreichem Fachwerk aus dem Jahr 1608, das den heutigen Zeitgeist der Jordans zeigt. Die einzigartige Verbindung von Wein, Wellness und Wohlfühlen in bester Lage trägt dabei ihre ganz persönliche Handschrift – vereint mit all den fleißigen Mühlengeistern, die dem Haus gemeinsam mit der Gastgeberfamilie seinen einzigartigen Charakter einhauchen! Diese Reise geht nun mit Niclas und Luisa Jordan weiter!

Jordan's Mühlenblog

Jordan's Untermühle - Landschaft Sommer

Tue, 04 Jun 2024 05:10:49 +0000

Vitamin D3 – Sonne tanken

Richtig Sonne tanken Der Frühsommer ist einfach herrlich, denn die Sonnenstrahlen werden stärker und die Natur blüht immer mehr auf. Wenn die Sonne scheint und das wichtige Vitamin D getankt werden kann, spürt man gleich wie die Laune sich hebt und sich dieses unvergleichliche Wohlgefühl in einem breit macht. Die Sonnenstrahlen fördern nicht nur die […]

Der Beitrag Vitamin D3 – Sonne tanken erschien zuerst auf Mühlenblog .

Artikel lesen
Jordan's Untermühle - Landschaft Sommer

Mon, 06 May 2024 07:12:47 +0000

Kulinarische Frühlingsgrüße aus Jordan’s Untermühle

Genussvolles für Mutter- und Vatertag Im Mai und im Juni gibt es zwei besondere Tage, besser gesagt besondere Menschen, die wir in den Mittelpunkt rücken wollen. Unsere Mütter und Väter, die mittlerweile vielleicht auch schon den Status von Oma und Opa erreicht haben. Kind der Eltern bleibt man ewig, auch wenn man längst selbst schon […]

Der Beitrag Kulinarische Frühlingsgrüße aus Jordan’s Untermühle erschien zuerst auf Mühlenblog .

Artikel lesen
Jordan's Untermühle - Landschaft Sommer

Tue, 30 Apr 2024 05:11:35 +0000

Tag der Weinbeere

Weinfest in Rheinhessen: Immer, nicht nur am Tag der Weinbeere! Am 30. April 2024 wird der internationale Tag der Weinbeere gefeiert. Dieser doch eher unbekannte Feiertag ist für uns ein guter Anlass einmal mehr unser Angebot Jordan’s Untermühle rund um die edlen Tropfen in den Fokus zu rücken. Natürlich kommen mit dem Tag der Weinbeere […]

Der Beitrag Tag der Weinbeere erschien zuerst auf Mühlenblog .

Artikel lesen
Jordan's Untermühle - Landschaft Sommer

Thu, 01 Feb 2024 15:39:21 +0000

Zeit (nehmen) für die Liebsten

Vor nicht allzu langer Zeit haben wir uns hier mit dem Geist der Wei(h)nnacht beschäftigt und diesen Gedanken wollen wir nun mit hinein nehmen in den Februar. Vor allem in der Zeit vor dem 14.02. ist der „Geist von Valentin“ deutlich zu spüren. Ist es nicht schön, wenn die Gedanken um die Liebste oder den […]

Der Beitrag Zeit (nehmen) für die Liebsten erschien zuerst auf Mühlenblog .

Artikel lesen
Jordan's Untermühle - Landschaft Sommer

Wed, 10 Jan 2024 13:44:39 +0000

Vollmundiges Wohlfühlerlebnis von A bis Z 

Urlaub in Jordan’s Untermühle ist vom Aufstehen bis zum Zubettgehen ein wirklich gehaltvolles Erlebnis. Sie müssen jetzt nicht befürchten, dass wir an dieser Stelle in altbackener A-bis-Z-Manier Buchstabe für Buchstabe durchkauen. Vielmehr möchten wir Bissen für Bissen Appetit machen und Ihnen einzelne Letter aus unserer geschmackvollen „Buchstaben“-Suppe präsentieren.   Eine Auszeit in Jordan’s Untermühle begeistert nicht […]

Der Beitrag Vollmundiges Wohlfühlerlebnis von A bis Z  erschien zuerst auf Mühlenblog .

Artikel lesen

R(h)eingehört: Zu Gast im Reise-Podcast