Rheinhessen Wandern

Selztal Terroir Routen

Auf insgesamt drei Erlebnis-Rundwegen lassen sich wunderschöne Weitblicke auf den Anhöhen der Weinlandschaften im Mittleren Selztal genießen. Bunte Reben, blühende Orchideen, grandiose Rundblicke und uralte Wälder - was klingt, wie eine Beschreibung aus einem Kitsch-Roman, wird im Selztal zur Wirklichkeit.

Zu schön um wahr zu sein, diesen Spruch gibt es hier nicht. Auf kultureller Spurensuche geht es auf Aussichtstürme, durch auenartige Gehölze oder durch ein Naturschutzgebiet. Ein wahres Mekka für Genusswanderer, die Gemütlichkeit und Gastfreundlichkeit schätzen. Wer also seinen Wohlfühl-Faktor deutlich heben möchte, der folge den Spuren des Weins.

Selztal-Terroir-Route 1

Genießen Sie Ihre Wandertour auf dem Jungheimer Weg. Dort können Sie perfekt den Blick über die Orchideen und Weinreben schweifen lassen. Wandern Sie auf Trockenrasen und erfreuen Sie sich am Rundblick über das Taunus und Selztal. Gehen Sie über Kalkmergel- & Lößböden auf einer Höhendifferenz von über 130m.

Wir brauchen für diese Route ungefähr 2 Stunden (ca. 160 Höhenmeter).

Ausrüstung: Wanderbekleidung, Essen & Trinken, Kopfbedeckung, Sonnenschutz

zur Outdooractive-Karte

Selztal-Terroir-Route 2

Die Wandertour führt Sie zum „Elftausend-Mägde-Turm“, wo Sie bei einem Glas Wein auf der Terrasse beim berühmten Weinberghaus optimal entspannen können. Entdecken Sie den Adam-Elsheimer-Weg (Braunlehm-Kalkstein-Boden & Sandmergel-Boden), der Sie zum legendären Hieberg leitet. Dort können Sie auf den Aussichtsturm steigen, um den bestmöglichen Ausblick zu genießen.

Wir brauchen für diese Route ungefähr 1,5 Stunden (ca. 170 Höhenmeter).

Ausrüstung: Wanderbekleidung, Essen & Trinken, Kopfbedeckung, Sonnenschutz

zur Outdooractive-Karte

Selztal-Terroir-Route 3

Diese Route bietet sich perfekt für Genusswanderer an: Wandern Sie über Obstfelder mit wenig Höhenunterschied. Diese Wandertour verläuft entlang der Selz, auf Kalkstein- & Lehmmergelboden. Sie schließt direkt an die Selztal-Terroir-Route 2 an und bietet Ihnen daher die perfekte Möglichkeit, Genuss und Erlebnis an einem Wandertag zu vereinen.

Wir brauchen für diese Route ungefähr 1 - 1,5 Stunden (ca. 130 Höhenmeter).

Ausrüstung: Wanderbekleidung, Essen & Trinken, Kopfbedeckung, Sonnenschutz

zur Outdooractive-Karte